Ab 7 Jahre: Bärbel Oftring - Unterwegs in meinem Garten. Pflanzen - Staunen - Naschen

Die Rezension erscheint im Zusammenhang mit meiner Themenwoche Garten auf meinem Blog. #GartenKinder
Bärbel Oftring - Unterwegs in meinem Garten. Pflanzen - Staunen - Naschen
Foto: W. Bönisch

Inhalt:
Raus in den Garten. Säe eine Kressespirale in Deinem Gemüsebeet, pflanze eine Bohnenhöhle, säe Sommerblumen für die Bienen aus und baue einen Nistkasten. Am Abend machst Du dann mit Deinen Eltern ein Lagerfeuer. Kein Garten? Dann gärtnere auf dem Balkon.

Meinung:
Die fachkundige Biologin und Sachbuchautorin Bärbel Oftring hat 2014 im Kosmos Verlag ein gut strukturiertes, zahlreiche Ideen enthaltendes Gartenbuch für Kinder herausgebracht: "Unterwegs in meinem Garten. Pflanzen - Staunen - Naschen".
Nach einer allgemeinen Einleitung zum Gärtnern (Motivation, Zubehör, Pflanzenleben, Düngen, Wässern, kurze Übersicht über das Gartenjahr) zeigt Oftring in 6 großen Kapiteln die Vielfalt des Gärtnerns für Kinder: Auf Fensterbank und Balkon, Gemüsegarten, Obstgarten, Blumengarten, Naturgarten und Spielgarten. Jedes Kapitel, das durch ein Register von den übrigen gut unterscheidbar ist, bietet eine Mischung aus Pflanzanleitungen, Experimenten, Rezepten und Basteltipps. Es ist eine bunte Mischung, die viel Wissenswertes, Spannendes, Überraschendes bietet.
Bärbel Oftring - Unterwegs in meinem Garten. Pflanzen - Staunen - Naschen
Foto: W. Bönisch
Auch das Spielen kommt nicht zu kurz. So zeigt Oftring, wie man ein Regenwurmhaus baut und die fleißigen Helfer beobachten kann, einen schönen Balkonblumenkasten bepflanzt, wie man Kartoffeln in einem Sack zieht, wie man Samenbomben herstellt, was es mit den Frühjahrsblühern auf sich hat, wie man einen Miniteich anlegt oder warum es eine wilde Ecke im Garten braucht. Natürlich kennt man viele Anleitungen auch aus anderen Gartenbüchern für Kinder. Es sind Klassiker. Doch alle Anleitungen sind aufs Entdecken und eigene Tun bzw. Erfahrungen sammeln für die Kinder ausgelegt und gut ohne große Investitionen und Anschaffungskosten schaffbar. Nur selten brauchen die Kinder die helfende Hand des Erwachsenen. Zudem regt Oftring immer wieder die Kinder an, die Natur genau zu beobachten (Würmer im Komposthaufen, Insekten, Regenwürmer, Vögel, Wachsen der Pflanzen). Sie möchte den Kindern einen respektvollen, aber auch kreativen Umgang mit der Natur im Garten vermitteln. So sind die Anleitungen mit vielen Zusatzinformationen wie Steckbriefen, Extratipps und vor allem mit viel Platz für eigene Notizen und Beobachtungen ausstaffiert. Wie heißt es so schön im Vorwort:
Ob im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse, das was du anpflanzt, ist immer auch ein Stück Natur. Wir Menschen sind die schöpferischsten Wesen auf der Erde und diese uns eigene Kraft können und sollten wir im Garten auch nutzen, aber nicht gegen die Natur, sondern im Einklang mit dem Leben der Pflanzen, der Tiere und der Erde. Wir tragen immer Verantwortung.
Für deine Pflege schenken dir der Garten, die Pflanzen auf Balkon und Terrasse wunderbare Naturbeobachtungen, herrliche Früchte zum Ernten, einen treuen Baumfreund fürs Leben und für schöne Spiele.

Bärbel Oftring - Unterwegs in meinem Garten. Pflanzen - Staunen - Naschen
Foto: W. Bönisch
In leichtem Tonfall spricht Bärbel Oftring die Kinder an. Sie traut es ihnen zu, die Anregungen in die Tat umzusetzen. Gut strukturiert ist das gesamte Gartenbuch. Schon die Spiralbindung, die beigegebenen Blumensticker und Pflanzenschildchen zeigen den Kindern gleich, das ist ein Praxisbuch. Die Registerform der Kapitel erleichtert den Zugriff. Jeder inhaltliche Abschnitt eines Kapitels wird auf einer Doppelseite mit anregenden, passenden Bildern, hin und wieder Zeichnungen und Extraboxen gut aufbereitet. Viele Pflanzen und Tiere sind mit kleinen, aber gut erkennbaren Bildern porträtiert. Die Kinder lernen viel über ihre Naturumgebung.
Bärbel Oftring bringt mit ihrem Sachbuch "Unterwegs in meinem Garten. Pflanzen - Staunen - Naschen" Kinder auf den Geschmack, selbst zu gärtnern - sei es im eigenen Garten oder auf dem Balkon/Fensterbrett. Sie weckt die Lust an der Natur und sät den Samen des respektvollen Umgangs mit allen Geschöpfen. Mit diesem Buch haben Kinder eine gute Basis, selbst gärtnerisch tätig zu werden.

Bärbel Oftring - Unterwegs in meinem Garten. Pflanzen - Staunen - Naschen
Kosmos Verlag, Stuttgart 2014
ISBN: 978-3440139608
Ausstattung: 96 Seiten, Spiralringbindung. Mit Blumensticker und Pflanzenschildchen
Preis: 13,99 €
Vom Verlag empfohlenes Lesealter: ab 7 Jahre

Direkt beim Verlag bestellen oder überall im Handel erhältlich.
Mit einem Einkauf über Amazon unterstützen Sie meinen Blog, vielen Dank:

Kommentare