Ab 3 Jahre: Dominique Roques - Ana Ana. Helden der Unordnung

Foto: W. Bönisch
Inhalt:
Draußen regnet es in Strömen. Da kann man nicht spielen. Also bleibt Ana mit ihren Kuscheltieren drinnen und verwandelt ihr Kinderzimmer kurzum in eine Spielwiese. Vergnüglich und ganz schön chaotisch geht es da zu. Und da hört Ana ihre Mutter kommen. Also schnell aufräumen. Machen ihre Kuscheltiere da mit?


Meinung:
Anas Kinderzimmer aus dem Bilderbuch "Ana Ana. Helden der Unordnung" von Roques Dominique, 2015 im J. P. Bachem Verlag erschienen, kommt nach dem Regentag in seinem Zustand Groß und Klein sehr bekannt vor. Es herrscht eine Ordnung, deren innerer Zusammenhalt und Ästhetik nur den Verursachern bekannt ist. Für Größere ist es schlichtweg Unordnung oder Chaos (der Buchtitel!).
Foto: W. Bönisch
Ganz trefflich hat Roques Dominiques die Helden der Unordnung (Ana und ihre Kuscheltiere), die Ursache des Zustands und die Auswirkungen in dem Kinderbuch mit ganz viel Humor dargestellt. Es regnet in Strömen. Draußen spielen geht deswegen nicht. Also bleibt Ana m it ihren Kuscheltieren drinnen und verwandelt ihr Kinderzimmer kurzum in eine Spielwiese. Vergnüglich und ganz schön chaotisch geht es da zu. Und da hört Ana ihre Mutter kommen. Also schnell aufräumen. Machen ihre Kuscheltiere da mit? Macht das Spielen dann überhaupt noch Spaß? Oder liegt es vielleicht am Spiel?
Dominique setzt das bekannte und typische Alltagsereignis Drinnenspielen und Ordnung in eine wundervolle, kurze Geschichte um, deren Pointe am Ende den Eltern und den Kindern einen kleinen Wink mitgibt. Rund ist die Geschichte, baut trotz hinlänglich bekannter Plotelemente (Chaosursache, Folgen) eine Spannung auf und überrascht mit dem versöhnlichen Ende für Kinder und erwachsene Vorleser. Der pädagogische Zeigefinger bleibt dabei eher unten, vielmehr ist das Buch am Ende eine Ode ans "richtige Spielen" und mahnt die Erwachsenen zu mehr Gelassenheit, ohne die kindliche Unordnung auf eine Bühne zu heben. Herrlich ist auch der Humor, der immer wieder durchscheint und die Geschichte auflockert.
Foto: W. Bönisch
Alexis Dormals Illustration gibt dem Bilderbuch ein pfiffiges, frisches Aussehen. Er hält sich an den Comicstil mit mehreren kleinen, geschlossenen Szenen pro Seite und den Sprechblasen der Figuren. Leicht und fluffig kommt sein Stil daher, helle Farben geben dem Ganzen einen fröhlichen Klang.
Das Bilderbuch "Ana Ana. Helden der Unordnung" von Roques Dominique punktet mit seiner flotten, humoristischen, unterhaltsamen Geschichte über eine bekannte Alltagsbegebenheit einer liebenswürdigen Mädchenfigur und ihren Kuscheltieren, die den Kindern sehr bekannt vorkommen wird. Die Leichtigkeit des Buchs verdankt es seinem Comicstil von Alexis Dormal. Absolut zu empfehlen!

Dominique Roques: Ana Ana. Helden der Unordnung
J. P. Bachem Verlag, Köln 2015
ISBN: 978-3761629161
Illustration: Alexis Dormal

Übersetzung: Aus dem Französischen von Gabriele Stein
Ausstattung: 21 Seiten, Hardcover
Preis: 9,95 €
Vom Verlag empfohlenes Lesealter: ab 3 Jahre


Beim Verlag direkt bestellbar oder überall im Buchhandel.
Bei Amazon bestellen und diesen Blog unterstützen:

Kommentare