Ab 4 Jahre: Brigitte Endres - Schluri Schlampowski und die Spielzeugbande

Foto: W. Bönisch
Inhalt:
Da staunt Puppendoktor Gottlieb Helfrich nicht schlecht, als er ein zotteliges, braunes Wesen aus dem Bach angelt: Schluri Schlampowski. Mit seinem großen Herz beschließt er, das quirlige Wesen in seinem Hause aufzunehmen. Da kommt Chaos in das ruhige Heim auf. Schluri liebt Unordnung, Schlammbäder und Zwiebeln. Was halten wohl die Puppe Grete Petete, Teddybär Brumm und Roboter Roberto Blech von dem neuen Gesellen? Die Abenteuer beginnen.


Meinung:
Schluri Schlampowski. Allein schon dieser Name und dazu die Figuren wie der alte Puppendoktor Gottlieb Helfrich, die Puppe Grete Petete, der Teddybär Brumm und der Roboter Roberto Blech versprechen ein großartiges Kinderbuch. Der Plot ist wohltuend klassisch, rund und zeitlos, den sich die Kinderbuchautorin Brigitte Endres ausgedacht hat. Er erinnert ein wenig an Pumuckel, mit dem sowohl Erwachsene als auch Kinder heute schöne Lesestunden verbinden.
Foto: W. Bönisch
Um was geht es bei "Schluri Schlampowski und die Spielzeugbande", das 2012 im Tulipan Verlag erschienen ist und den Auftakt einer fantastischen Kinderbuchreihe bildet? Da ist Gottlieb Helfrich, der ehemals als Puppendoktor Spielzeug verschiedenster Art reparierte. Als er seinen Laden schloß und in den Ruhestand ging, nahm er drei Spielzeuge mit, die niemand mehr abholte: die Puppe Grete Petete, den Teddybär Brumm und der Roboter Roberto Blech. Alle haben eine Reparatur hinter sich, die sie nicht mehr perfekt, aber einzigartig macht. Gleichzeitig deutet ihr Name auch auf den Charakter hin. Zu viert haben sie es sich in dem Haus eingerichtet. Geordnet läuft ihr Alltag ab, ja manchmal langweilen sie sich sogar. Eines Tages angelt Opa Helfrich aus dem Bach ein zotteliges Wesen. Mit seinem großen Herz beschließt er, das quirlige Wesen in seinem Hause aufzunehmen. Da kommt Chaos in das ruhige Haus auf. Denn Schluri liebt Unordnung, Schlammbäder und Zwiebeln. Was halten wohl die Puppe Grete Petete, Teddybär Brumm und Roboter Roberto Blech von dem neuen Gesellen? Die Abenteuer beginnen.
Foto: W. Bönisch
In acht Kapitel entführt uns Brigitte Endres in die wunderbare Schluri-Kinderbuchwelt. Schon die erzählerischen Überschriften lassen Vorfreude aufkommen. Erzählerisch gekonnt baut die Autorin Stück für Stück die Welt auf. Ausführlich stellt sie den Puppendoktor und seine Spielzeugbande vor. Herzenswarm erzählt sie von Schluris Rettung, von den ersten Begegnungen zwischen Schluri und der Spielzeugbande. Die verschiedenen Charaktere der Figuren geben dem Buch die richtige Würze. Herrlich sind die chaotischen Ideen von Schluri, die Einwände des brummigen Bären, die der versöhnlichen, ja manchmal auch übertriebenen manierlichen Grete und die des treuen, da und dort jedoch einfältigen Roboters zu lesen. Opa Helfrich als gütlicher Puppendoktor mit großem Herz fügt das Chaos schlußendlich immer wieder zusammen.
Ja, Schluri Schlampowski fügt sich im besten Sinne positiv nahtlos in die Kinderbücher der Klassiker wie eines Pumuckels oder eines Lindgrenbuches ein. Ja, es hat sogart das Zeug zum Klassiker.
Durch die Einteilung in die Kapitel, durch die lebendige Sprache der Autorin ist es bestens als Vorlesebuch geeignet. Die frischen, klaren Illustrationen von Antje Drescher, die immer eine besondere Szene bildlich zeigen, tun ihr übriges.
Foto: W. Bönisch
"Schluri Schlampowski und die Spielzeugbande" werden die Kinder lieben. Der kleine, liebe, chaotische Kerl aus einer Welt, in der das Gegenteil der unsrigen wie Unordnung gut ist, bietet den Kindern viele Anknüpfungspunkte für so manche eigene Wunschvorstellung, die in ihnen schlummert. Den Ausgleich für die Eltern schafft dann Opa Helfrich. Lesen Sie es Ihren Kindern vor und bereiten Sie ihnen vergnügliche Lesestunden, die ihnen noch Jahre später in Erinnerung sind.
Brigitte Endres: Schluri Schlampowski und die Spielzeugbande
Tulipan Verlag, München 2012
ISBN: 978-3939944836
Illustration: Antje Drescher
Ausstattung: 79 Seiten, Hardcover
Preis: 12,99 €
Vom Verlag empfohlenes Lesealter: ab 4 Jahre

Hier direkt beim Verlag bestellen oder überall im Buchhandel erhältlich.
Bei Amazon bestellen und diesen Blog unterstützen: 

Kommentare