Ab 6 Jahre: Martina Gorgas - Frag doch mal... die Maus! - Unser Garten

Foto: W. Bönisch
Inhalt:
Entdecke mit der Maus den Garten. Was passiert so alles im Gartenjahr? Wie lebt der Regenwurm? Warum sind so viele Gartenblumen bunt? Wie kommt der Marienkäfer zu seinen Punkten? Wie baut man ein Mini-Gewächshaus? Was passiert im Komposthaufen? Diese und noch viel mehr Fragen übers Gärtnern beantwortet Dir die Maus.

Meinung:
2012 erschien in der Sachbuchreihe für Kinder "Frag doch mal.... die Maus!" der Band von Martina Gorgas zu dem Thema Garten. In 23 Kapiteln erklärt die Autorin Kindern ab spätem Kindergarten- bzw. Grundschulalter die Naturvorgänge in einem Garten: Was passiert so alles im Gartenjahr? Wie lebt der Regenwurm? Warum sind so viele Gartenblumen bunt? Wie kommt der Marienkäfer zu seinen Punkten? Wie baut man ein Mini-Gewächshaus? Was passiert im Komposthaufen?
Foto: W. Bönisch
Es ist kein Gärtnerbuch für Kinder, das ihnen Stück für Stück das Gärtnern beibringt. Nein, es ist ein Kindersachbuch, das die Kinder für Naturvorgänge begeistern, Neugierde befriedigen und ein tieferes Verständnis für die Natur vor der Haustür vermitteln möchte. Gorgas zeigt, wie stark und sensibel so ein Garten ist. Sie zeigt den Kindern den Einfluß des Menschen auf die Natur beim Gärtnern. So macht sie beispielsweise mit ihnen ein kleines Experiment. Über mehrere Wochen überläßt sie einen Garten sich selbst. Gemeinsam mit den Kindern schaut sie nun, wie sich der Garten entwickelt hat: wie hoch ist der Rasen? Was ist aus den Tomaten geworden, die nicht gegossen wurden? Solche Experimente fordern die Kinder heraus, kitzeln sie und machen sie empfänglich für den eigentlichen Sinn des Buches. Dabei bleibt Gorgas sachlich. Es gibt keinen belehrenden, sondern einen erklärenden Ton.
Foto: W. Bönisch
Jedes Kapitel erstreckt sich über eine Doppelseite und ist noch einmal in kleinere Abschnitte gegliedert. Kompakt, verständlich und gut geordnet sind die Informationen aufbereitet. Sie sprechen die Kinder an, auch weil die farbigen Zeichnungen von Jutta Knipping so realistisch, detailgetreu und gleichzeitig anregend sind und den Text perfekt ergänzen. Denn wer wollte schon nicht einmal die Höhlengänge des Regenwurms genauer anschauen? Hervorzuheben ist auch das pointierte Einsetzen von Panoramabildern und Folienseiten. Sie dienen hier der Vermittlung und nicht dem Kaufanreiz! Ein Begriffslexikon und ein Register schließen das Buch ab. Ein großes Gartenjahr-Poster gibt den Kindern den Anreiz, selbst zu gärtnern und sich mit der Natur auseinander zu setzen. Das Konzept, die Umsetzung und die Illustration überzeugt mit seinem durchdachten und liebevollen Engagement aller Beteiligten.
Foto: W. Bönisch
Das Kindersachbuch "Frag doch mal... die Maus! - Unser Garten" von Martina Gorgas werden die Kinder lieben, weil viele Fragen rund ums Gärtnern in bester Wort- und Bildmanier beantwortet werden, die Kinder ernst genommen werden und ihnen die Lust auf Natur und Gärtnern mit ganz viel Herzblut vermittelt wird. Es lockt die Kinder raus. Absolut zu empfehlen!

Martina Gorgas: Frag doch mal... die Maus! - Unser Garten
cbj Verlag, München 2012
ISBN: 978-3-570-13842-7
Illustration: Jutta Knipping
Ausstattung: 56 Seiten, Hardcover, mit Poster
Preis: 12,99 €
Vom Verlag empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahre

Direkt beim Verlag bestellen oder überall im Handel erhältlich.
Bei Amazon bestellen und diesen Blog unterstützen:

Kommentare

  1. Danke für den tollen Tipp, da bekommt man gleich Lust mit den Kids im Garten zu werkeln.
    Liebe Grüße Magda

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen