Papierduell: "Ritter Trenk - Burgen erobern" von Kirsten Boie

Inhalt:
Sei ein Ritter und erobere die Burgen. Aber Vorsicht. Dein Gegner will sie auch und baut Dir Grenzen!


Meinung:
Das Papierblockspiel "Ritter Trenk - Burgern erobern" von Kirsten Boie gehört von seiner Spielidee und -aufbau zu den klassischen Papierspielen für 2 Personen. Auf einem Blatt Papier sind hier in Zufallsordnung 10 Burgen (mit Ziffern markiert) verteilt. Zwei Spieler spielen gegeneinander, sie sind Ritter. Abwechselnd sollen sie die Burgen erobern, indem sie von einer Burg zur anderen eine Linie in ihrer Farbe ziehen. Dabei dürfen sie gegnerische Burgen und Linien nicht berühren. Bei Burg 10 angekommen, geht es "rückwärts" zurück bis Burg 1.
Der Oetinger Verlag hat für dieses Blockspiel die klassische Spielidee mit den bekannten Kinderbuchfiguren "Ritter Trenk" verbunden bzw. Ritter Trenk firmiert als Gestaltungselement für das Blockspiel. Denn im Hintergrund sind in rötlichen Tonabstufungen eine handvoll Motive aus den Trenk-Büchern großflächig abgebildet, die mit dem Spiel nichts zu tun haben! Sie wiederholen sich mehrmals. Ansonsten tritt Ritter Trenk in keiner anderen Weise im Spiel auf!
Die Hintergrundbilder kann man zwar gut erkennen, jedoch sind sie manchmal sehr dunkel, so daß die auch roten Burgen nur schlecht zu erkennen sind. Hier wäre weniger mehr.
Das Spiel empfiehlt der Verlag für Kinder ab 3 Jahre. Jedoch ist das Alter absolut ungeeignet. Erst ab spätem Kindergartenalter (5 Jahre) bzw. Grundschulalter können die Kinder die strategische-kognitive Leistung des Spiels erbringen.
Ebenso ist die vom Verlag angegebene Spieleranzahl irritierend. Es ist definitiv mehr für 2, maximal 3 Spieler geeignet.
"Ritter Trenk - Burgen erobern für zwei oder mehr kleine Ritter" ist ein schönes Papierblockspiel für Zwischendurch, auf Reisen. Da es nicht mehr als den Block und 2 verschiedene Farbstifte braucht, eignet es sich bestens für unterwegs. Mit dem dickeren Papier und dem handlichen Format ist es schnell in einer Tasche eingesteckt.
Kirsten Boie: Ritter Trenk - Burgen erobern für zwei oder mehr kleine Ritter
Oetinger Verlag, Hamburg 2016
Ausstattung: Blockspiel, 50 Blatt, 1 Spielanleitung
Spieleranzahl: 2 Spielern
Preis: ca. 3,99 €
Altesempfehlung: ab 3 Jahre, eher ab 6 Jahre

Überall erhältlich.

Beim Verlag direkt bestellbar oder überall im Buchhandel.
Bei Amazon bestellen und diesen Blog unterstützen:

Kommentare