Ab 6 Jahre: Dorothea Flechsig - Petronella Glückschuh: Deutschland - Umwelt - Tiere. Kinderatlas

Foto: W. Bönisch
 Inhalt:
Wie groß ist Deutschland? Welche Tiere gibt es? Wo gibt es Naturerlebnispfade, Naturschutzgebiete, Zoos, Nationalparke? Was ist denn das Grüne Band? Entdecke zusammen mit Petronella Glückschuh im Kinderatlas Deutschland und seine Natur. Werde zur Naturforscherin und bestimme den nächsten Urlaub mit.


Meinung:
Stellen Sie sich mal vor, Sie sind ein Kind, haben gerade Lesen und Schreiben gelernt und lieben Tiere. Jetzt sitzen Sie hinten im Auto. Es geht in den Urlaub, irgendwo in Deutschland. Beispielsweise in den Harz. Ja, was ist denn überhaupt der Harz? Wo liegt er denn? Wie weit ist es bis dorthin? Und was kann man dort machen? Welche Tiere leben dort?
Szenenwechsel. Sie sind jetzt nicht das Kind, sondern die Mutter oder der Vater, sitzen vorne im Auto. Ihren Sommerurlaub wollen Sie im Harz verbringen. Bis zu Ihrem Zielpunkt brauchen Sie noch mindesten 2-3 Stunden Autofahrt. Hinten auf der Rückbank löchert Ihr Kind Sie mit diesen Fragen. Und Sie haben keinen Plan! Was tun?
Foto: W. Bönisch
Drücken Sie Ihrem Kind Petronella Glückschus Kinderatlas in die Hand. Lassen Sie das Kind mit den Landkarten mitfahren, lassen Sie sich erklären, was es so alles auf dem Weg zu entdecken gibt. Und lassen Sie das Kind den Urlaub mitgestalten, indem Sie gemeinsam eine Naturentdeckungswanderung im dortigen Nationalpark planen. Erste Informationen dazu finden Sie in dem Kinderatlas.
Diese Szene bringt es auf den Punkt, was dieser Kinderatlas ist und was er alles leistet. In Kooperaion mit Reach-U und in Zusammenarbeit mit dem BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland), dem Fahrtziel Natur, der Stiftung Artenschutz und Zoo-Iinfos.de hat Dorothea Flechsig einen Kinderatlas der anderen Art herausgebracht. Wie im Titel schon erwähnt leitet ihre Kinderbuchfigur Petronella Glückschuh mit einem Straßenatlas, der absolut auf das Thema Reisen, Natur, Umwelt und Entdecken ausgerichtet ist, quer durch Deutschland. Petronella Glückschuh ist dazu ideal geeignet. Das junge, rothaarige Mädchen will später Tierforscherin werden. Schon in ihren Büchern Petronella Glückschuh gibt es Naturabenteuer pur.  Mit ihr identifizieren sich alle Kinder sofort. Aufgeweckt, neugierig, interessiert, abenteuerlustig und mit einem riesigen Forscherdrang ist Petronella immer in der Natur zu finden. Sie steckt die Kinder mit ihrer Leidenschaft sofort an. Kinder können sich mit ihr absolut identifizieren.
Foto: W. Bönisch
So gibt es zwischen den Karten immer wieder viele Infoseiten, auf denen ausgewählte Nationalparks, Naturparks, Biosphärenreservate auf einer Doppelseite vorgestellt werden. In Infoboxen, mit Kartenausschnitten, typischen Fotos, Geschichten um lokale Tierbestände, zur Historie, zur Fauna oder zur Geologien bekommt jedes Fahrtziel sein Porträt, sachbuchartig und kindgerecht erklärt. Spezielle Ausflugs- oder Erlebnistips, Hinweise zur Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Linktipps lernen die Kinder diese Regionen genau kennen. Sympahtisch sind die Kategorien "Petronella Glückschuh: Das gefällt mir" oder "Petronella Glückschuh: Das gefällt mir nicht".
Eine zweite Infosäule ist die Kategorie "Wissenswertes". Wieder wird den Kindern auf je einer Doppelseite Wissenswertes über Meer, Küste, Wald, Wiesen, Weiden, Moore, das Grüne Band, ausgewählte Tierarten wie Wildkatzen, Bienen, Schmetterlinge oder Fledermäuse oder über den Artenschutz gut vermittelt. Genau im richtigen Maß sind die Informationen sach- und kindgemäß aufgearbeitet. Ein neugieriger Forschungston weckt die Lust am Entdecken. Mit den bewährten Mitteln interessante Fotos oder graphisch abgehobenen Infoboxen lockert Flechsig den Text gut auf. Quizz oder Zählbogen animieren die Kinder zum aktiven Mitmachen.
Foto: W. Bönisch
Petronella Glückschuh taucht immer wieder als Begleitfigur auf. Im Comicstil hat Christian Puille sie perfekt getroffen. Durch sie bekommt der Kinderatlas seine persönliche Note.
Dorothea Flechsig möchte mit ihrem "Petronella Glückschuh: Deutschland - Umwelt - Tiere. Kinderatlas" Kindern ein Atlas in die Hand geben, mit dem sie die Natur Deutschlands selbständig entdecken sollen, ihr Interesse für Umwelt- und Artenschutz geweckt werden soll. Mit den Karten erfahren Kinder, wie groß Deutschland ist. Perfekt ist ihre kindgerechte Aufbereitung ohne an Sachinformationen zu verlieren. Das Vorhaben ist der Autorin perfekt gelungen. Der Kinderatlas ist mehr als ein Straßenatlas. Es ist ein Mitmach-Sachbuch-Buch der besten Art. Selbst wir Erwachsene werden begeistert sein und es gerne in die Hand nehmen.



Zum Atlas gibt es noch ein Blatt mit vielen, toll gestalteten Stickern, ein Gutschein für Globetrotter, Zählbogen, die man ausgefüllt an BUND schicken kann. Eine große Straßenlandkarte gibt es für 3,95 € als Ergänzung zum Atlas zu erwerben. Im Kinderzimmer aufgehangen ist es nicht nur Deko, sondern auch der Zugang zur nächsten Reise.
Chapeau für den Kinderatlas.
P. S. Übrigens eignet er sich perfekt auch für Projektwochen im Kindergarten oder in der Schule!
Dorothea Flechsig: Petronella Glückschuh: Deutschland - Umwelt - Tiere. Kinderatlas
Glückschuh Verlag, Falkensee 2013
ISBN: 978-3943030143
Illustration: Christian Puille
Ausstattung: Softcover, Karten, 158 Seiten
Preis: 19,95 €
Vom Verlag empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahre

Beim Verlag direkt bestellbar oder überall im Buchhandel.
Bei Amazon bestellen und diesen Blog unterstützen:

Kommentare